Siebtes Projekttreffen: 29./30. Januar 2015 in Leipzig

Gebäude des IfL in LeipzigNach einer Begehung des Brunnenviertels am Nachmittag des Donnerstag, bei dem die entwickelten Instrumente noch einmal getestet wurden, trafen sich die Projektpartner am 30. Januar 2015 in den Räumen des Leibniz-Institut für Länderkunde (IfL) um die letzten Abstimmungen für die „QuartiersAnalyse“ und die Abschlusstagung am 6.3.15 in der Schader-Stiftung in Darmstadt zu treffen. Als neuer Titel für das „Produkt“ wurde „QuartiersAnalyse“ gewählt. Die bisherigen Arbeitstitel „Handbuch“ oder „Tool-Box“ werden damit ersetzt. Als Bausteine der „QuartiersAnalyse“ wird es eine Broschüre geben und eine Webseite – als Teil dieses Webauftritts – auf der die von den Wohnungsmarktakteuren einsetzbaren Elemente zum Download angeboten werden.

Das Programm der Abschlusstagung am 6.3.15 wurde diskutiert und beschlossen. Die Partner freuen sich die Früchte der zweijährigen Kooperation der Öffentlichkeit zu präsentieren. Der Vortrag von Dr. Manfred Fuhrich zu „Herausforderungen der Quartiersentwicklung“ als Abschluss der Tagung verspricht einen unvoreingenommenen und anregenden Blick auf die Zukunft der Quartiersentwicklung. Hier können Sie sich anmelden.

Advertisements